STELLVERTRETENDE STATIONSLEITUNG (M/W/D) für den Bereich Neurologie/Stroke Unit in Kirchheim unter Teck

veröffentlicht

IHR WIRKUNGSFELD

» Mitverantwortung für die disziplinarische und fachliche
Führung sowie Anleitung der Beschäftigten im unterstellten
Bereich unter Beachtung verfügbarer Ressourcen und wirtschaftlicher Vorgaben
» Mitwirkung bei der Sicherstellung und Evaluation der Pflegequalität sowie deren Dokumentation
» Mitwirkung bei der Förderung der interdisziplinären und
multiprofessionellen Zusammenarbeit
» Ganzheitliche, prozessorientierte Durchführung pflegerischer Aufgaben 

Voraussetzungen

BEREICHERN SIE UNSER TEAM

» Mit Ihrer abgeschlossenen dreijährigen Ausbildung zur/zum
Gesundheits- und Krankenpfleger/in
» Durch eine abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer
Station/Funktionseinheit oder durch ein Studium oder aufgrund ihrer Bereitschaft ein Studium zu absolvieren
» Durch ein hohes Maß an Belastbarkeit, Selbständigkeit und
Empathie
» Mit Ihrem Organisations- und Durchsetzungsvermögen sowie guten analytischen Fähigkeiten
» Aufgrund Ihrer Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit
im multidisziplinären Team im Sinne einer Gesamtzielsetzung des Hauses
» Durch gute pflegerische Fachkompetenz
» Mit Ihrer Aufgeschlossenheit gegenüber modernen Pflegekonzepten

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Charlottenstraße 10, 73230 Kirchheim unter Teck

Arbeitgeber

medius KLINIKEN gGmbH

Kontakt für Bewerbung

medius KLINIKEN gGmbH
Personalmanagement