Stellenbeschreibung

Die Stadt Metzingen (23.000 Einwohner) ist ein modernes Dienstleistungs- und Handelszentrum in herrlicher Lage am Fuße der Schwäbischen Alb.

 

Schulkindbetreuer/in (m/w/d)

 

Wir suchen

ab sofort für unsere Sieben-Keltern-Schule (Ganztagsgrundschule) eine Erzieherin in Teilzeit (Gleitzone mit 10 Stunden pro Woche) für die Gruppenleitung.

 

Die Arbeitszeit erstreckt sich auf das Zeitfenster zwischen 11.40 Uhr und 15 Uhr. Sie sind mit anderen Kolleginnen für die Betreuung von Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren verantwortlich.

 

Wir erwarten

Freude am Umgang sowie eine besondere Feinfühligkeit und wertschätzende Haltung im Umgang mit Kindern. Kreativität, Belastbarkeit und Flexibilität in den Arbeitszeiten sowie Führungskompetenz und Teamfähigkeit setzen wir voraus.

 

Wir bieten

eine unbefristete Anstellung sowie bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungen. Neben einer tarifgerechten Bezahlung erwartet Sie ein familienfreundlicher Arbeitgeber mit einem modernen Gesundheitsmanagement.

 

Senden Sie bitte bis spätestens 12.01.2019 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an den Fachbereich Personal, möglichst als online-Bewerbung an personal@metzingen.de.

 

Nähere Informationen erhalten Sie von Frau Stotz (7-Keltern-Schule, Tel. 204617) und Herrn Timmann (Fachbereich Personal Tel. 925220).

 

www.metzingen.de

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort 72555 Metzingen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus der Nürtinger Zeitung / Wendlinger Zeitung

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Nürtinger Zeitung"

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.

Schulkindbetreuer/in (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.