Referent (m/w/d) im Bereich Bildung und Veranstaltungsmanagement in Nürtingen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Samariterstiftung ist mit ihren mehr als 60 Häusern, Einrichtungen und Diensten und 3000 Mitarbeitenden einer der großen und erfahrenen Anbieter sozialer Dienstleistungen in Württemberg. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche in Württemberg.

 

Für das Referat Engagement und Gesellschaft in der Hauptverwaltung in Nürtingen suchen wir zum 1.09.2021 eine*n

 

Referent (m/w/d) im Bereich Bildung und Veranstaltungsmanagement

- Beschäftigungsumfang 50 % -

 

Ihre Aufgaben – Das erwartet Sie bei uns

 

  • Sie machen aus einem Impuls eine Veranstaltung: Sie sind verantwortlich für die Entwicklung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen zu gesellschaftlichen und sozialen Themen in den Regionen der Samariterstiftung und der Stiftung Zeit für Menschen
  • Sie sind kreativ und wollen gestalten: Sie moderieren Themenfindungsprozesse in den Sozialräumen vor Ort
  • Sie begeistern Menschen: Sie gewinnen lokale Kooperationspartner


Voraussetzungen

Ihr Profil – Das bringen Sie mit

 

  • Einschlägiges Studium, vorzugsweise sozialwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Erfahrungen im Bereich Erwachsenenbildung
  • Fundierte Erfahrungen im Bereich Veranstaltungs- und Projektmanagement
  • Gute methodisch -didaktische Kompetenzen
  • Erfahrung in Moderationsprozessen von Menschen unterschiedlicher Milieus
  • Interesse an gesellschaftspolitischen und sozialen Entwicklungen
  • Organisation ist keine Frage, Sie wissen, was eine gute Veranstaltung braucht

 

Unser Versprechen – 100 % Samariterstiftung

 

Soziale Werte: „Wir helfen Menschen“ – das prägt uns als gesamtes Unternehmen und lässt unseren Arbeitsalltag einzigartig werden.

 

Einarbeitung und Fortbildung: Von Beginn an werden Sie intensiv in Ihren Arbeitsbereich eingearbeitet und fortgebildet.

 

Tarifliche Vergütung: Sie werden gemäß AVR-Wü TVöD einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge (ZVK) vergütet.

 

Sicherheit: Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag.

 

Öffentlicher Nahverkehr: Sie erhalten einen Zuschuss i.H.v. 10 € monatlich für Ihr VVS-Jahresabonnement. Eine sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist gegeben.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Schlossweg 1, 72622 Nürtingen

Arbeitgeber

Samariterstiftung

Kontakt für Bewerbung

Frau Lisa Krieg
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Samariterstiftung