Pädagogisches Fachpersonal (m/w/d) nach § 7 KiTaG in Kindertageseinrichtungen in Nürtingen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadt Nürtingen stellt weiteres

 

PÄDAGOGISCHES FACHPERSONAL (m/w/d) nach §7 KiTaG in Kindertageseinrichtungen

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein.

 

Neben unseren bestehenden 26 Kindertageseinrichtungen, plant die Stadt Nürtingen im Frühjahr 2021 die Eröffnung neuer Kinderhäuser.

 

IHRE KERNAUFGABEN

  • Sie unterstützen und begleiten die Ihnen anvertrauten Kinder auf ihrem Weg zu einer eigenständigen Persönlichkeit
  • Dabei ist Ihnen die sprachliche, interkulturelle und partizipative Förderung der Kinder wichtig und integrieren dies ganzheitlich in Ihre alltägliche Arbeit
  • Im Sinne einer aktiven Erziehungspartnerschaft sind Sie regelmäßig mit den Eltern in Kontakt
  • Sie sind engagiert und können auch gut in Eigeninitiative arbeiten
  • Sie arbeiten eng mit dem Team und deren Leitung zusammen, kennen und leben unser Trägerkonzept und unterstützen das Kita Team bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des individuellen pädagogischen Konzeptes  

 

 

 

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine vielfältige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in Kindertageseinrichtungen mit verschiedenen Betreuungsformen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- und Teilzeit
  • Tarifkonforme Vergütung nach dem Sozial- und Erziehungsdienst
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Ein zukunftsorientiertes Personalentwicklungskonzept mit vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten auch im Bereich Waldpädagogik und Krippenpädagogik
  • Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb der Leitungsebenen unserer Kitas
  • Vier pädagogische Tage zur Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit, alle zwei Jahre einen großen pädagogischen Fachtag mit erstklassigen Referent*innen
  • Vor- und Nachbereitungszeit über dem gesetzlichen Standard hinaus, die auch anteilig im Mobile Office geleistet werden kann
  • Dienstpläne, die der Vereinbarkeit von Familie und Beruf entgegenkommen
  • Einen Fahrtkostenzuschuss von 50%, wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln den Arbeitsplatz erreichen
  • Umfassende Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Senf unter der Telefonnummer 07022 75-351 gerne zur Verfügung.

 

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung auf unserem Stellenportal unter www.nuertingen.de/stellenportal bis zum 13. September 2020.

Voraussetzungen


  • Sie sind Erzieherin, Sozial-, Kindheits-bzw. Heilpädagogin, Kinderpflegerin, Heilerziehungspflegerin oder eine in anderer Form anerkannte Fachkraft (jeweils m/w/d) nach §7 (2) KiTaG. Auch im Ausland erworbene entsprechende Qualifikationen können, sofern sie in Deutschland anerkannt sind, berücksichtigt werden
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse über den Orientierungsplan Baden- Württemberg
  • Ihre Grundhaltung ist wertschätzend und einfühlsam bei der Arbeit mit Kindern
  • Sie haben hohe zwischenmenschliche Kompetenz und Empathie bei der Kommunikation mit den Eltern und im Team
  • Sie haben Freude, mit Kindern die Natur zu erkunden
  • Sie sind engagiert, flexibel und offen für Weiterentwicklungen
  • Sie haben praktische Erfahrungen, Fachwissen und Interesse an der anspruchsvollen Arbeit im Bereich der frühkindlichen Bildung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Stadtgebiet, 72622 Nürtingen

Arbeitgeber

Stadt Nürtingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Karin Senf
Amt für Bildung, Soziales und Familie

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Nürtingen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.