Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Arbeit im Kinder- und Jugendbereich

Kernen im Remstal
veröffentlicht

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Geschäftsbereich Leben Wohnen Kernen als

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Arbeit im Kinder- und Jugendbereich

Was wir für Sie tun

Als pädagogische Fachkraft (m/w/d) im Kinder- und Jugendbereich arbeiten Sie auf den Wohngruppen im Schlossberg 70-90 in Stetten. Dort leben mobile Schüler*innen mit einer leichten bis mittleren geistigen und zum Teil psychischen Behinderung. Der Fokus der Arbeit liegt auf der individuellen pädagogischen Alltagsbegleitung.

Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team. Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung und Sie profitieren von unserer flexiblen Dienstplanung. Weiter bieten wir Ihnen vielfältige Benefits (weitestgehend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Job-Ticket, Business-Bikes und Corporate Benefits). Sie erhalten regelmäßig die Möglichkeit, Fort- und Weiterbildungen zu besuchen.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag AVR-Wü (angelehnt an den TvöD). Als Fachkraft (m/w/d) im Kinder- und Jugendbereich werden Sie eingruppiert im Sozial- und Erziehungsdienst in der Entgeltgruppe S8b.

Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam nach Lösungen schauen.

Was Sie Gutes tun

  • Als festes Teammitglied begegnen Sie pädagogischen Herausforderungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit individuellem Förder- und Hilfebedarf.

  • Ein Schwerpunkt ist der Beziehungsaufbau zu den jungen Menschen, ihre Begleitung und Unterstützung im Alltag.

  • Sie unterstützen die jungen Menschen individuell in ihren spezifischen Lebenslagen und Bedarfen und stärken deren Persönlichkeit und fördern die Selbstständigkeit und Selbstbestimmung.

  • Sie bringen sich mit kreativen Ideen in die Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen ein.

  • Sie beteiligen sich aktiv in den regelmäßig stattfindenden Teamsitzungen.

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie sind Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagog*in, Jugend- und Heimerzieher*in oder Sozialpädagog*in.

  • Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bereitet Ihnen Freude und Sie arbeiten gerne im Team und haben ein hohes Maß an Reflexionsfähigkeit.

  • Sie sind bereit zur individuellen Beziehungsgestaltung entsprechend der Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen.

  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und selbständiges, zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten ist für Sie selbstverständlich.

  • Sie haben Lust und Mut neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, jedoch keine Einstellungsvoraussetzung.

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt: ab sofort

Arbeitsort: Schlossberg 70-90, 71394 Kernen - Stetten

Befristung: unbefristet

Arbeitsumfang: 30 -100 % (11,7-39  Std./Woche)

Tarifvertrag: AVR Wü

 

Haben wir Sie begeistert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen steht Ihnen Valerie Reuter, Wohnverbundleitung, unter 07151 940-2758 gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort Schloßberg, 71394 Kernen im Remstal

Arbeitgeber

Diakonie Stetten e.V.

Kontakt für Bewerbung

Valerie Reuter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits