Forschungsreferent (m/w/d) in Nürtingen

veröffentlicht

 

An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) fördert, entwickelt und stärkt ein Team aus kompetenten und engagierten Lehrenden und Mitarbeitenden die Qualifikationen von rund 5.200 Studierenden. Sie sorgen dafür, dass junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Internationalität, ein individuelles Studium sowie Familienfreundlichkeit. Bereits seit vielen Jahren wird hier aus Überzeugung Nachhaltigkeit gelehrt, geforscht und gelebt. Wollen Sie dazu einen Beitrag leisten?

 

 

Zur Unterstützung unserer forschenden Professoren*innen suchen wir für das Institutszentrum für Angewandte Forschung (IAF) am Standort Nürtingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

 

Forschungsreferent (m/w/d)

(in Teilzeit mit 75%)

 

 

Ihre Aufgaben

  • kontinuierliche Recherche von nationalen und internationalen Ausschreibungen
  • Entwicklung und Beantragung neuer Forschungsprojekte u.a. durch das Zusammenstellen von Unterlagen, Ausarbeitung von Antragsbausteinen, Management der Kontakte mit dem Fördergeber und Partnerinstitutionen
  • Unterstützung bei der Projektabwicklung, z.B. Projekt-Controlling, Berichterstattung, Kommunikation mit Fördermittelgebern und Partnern
  • Unterstützung bei der Erstellung von Publikationen, Präsentationen und forschungsbezogenen Lehrmaterialien in deutscher und englischer Sprache 

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleichwertig)
  • Erfahrung in der Beantragung und Abwicklung von Drittmittelprojekten
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgeprägtes Organisationstalent, Teamfähigkeit, Gestaltungswillen und hohe Kommunikationskompetenz

 

Wir haben viel zu bieten

  • Flexible und familiengerechte Arbeitszeiten
  • Gute Arbeitsatmosphäre
  • Attraktives und vielfältiges Weiterbildungsangebot
  • Umfassendes Gesundheitsmanagement

 

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) der Entgeltgruppe 13. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

 

Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Weiter streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb fordern wir qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Bei fachlichen Themen wenden Sie sich bitte an Frau Prof. Dr. Carola Pekrun (carola.pekrun@hfwu.de). Arbeits- und vertragsrechtliche Informationen erhalten Sie von Frau Verena Bahroun (verena.bahroun@hfwu.de).

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 27. Januar 2022  auf unserem Bewerbungsportal

 

 

Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Neckarsteige 6-10, 72622 Nürtingen

Arbeitgeber

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Kontakt für Bewerbung

Frau Verena Bahroun

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen