Fachspezialist (m/w/d) GOÄ-Abrechnung

Kirchheim unter Teck
veröffentlicht

In Voll- oder Teilzeit 

(die Stelle ist grundsätzlich teilbar)



IHR WIRKUNGSFELD

» In Ihrem Verantwortungsbereich liegt die Sicherstellung der qualitativ hochwertigen Abrechnung der wahlärztlichen Leistungen, der ambulanten Honorare nach Gebührenordnung für Ärzte (GoÄ) der Klinikstandorte, sowie die Sicherstellung einer transparenten und effizienten Zusammenarbeit mit unserem Abrechnungsdienstleister
» Auswertung von ambulanten und stationären Patientenakten zwecks Rechnungserstellung nach GoÄ
» Sicherstellung einer umfassenden Leistungsdokumentation zwecks GoÄ-Abrechnung
» Berater für unsere Chefärzte bei Fragen zu den organisatorischen Abrechnungsprozessen
» Unterstützung bei der Kommunikation mit Patienten und Kostenträgern zu Abrechnungsfragen
» Erstellung und Interpretation von Auswertungen/Analysen, sowie Bewertung der Kennzahlen



STARKES TEAM MIT KLAREN WERTEN

» MITEINANDER ARBEITEN
 Starkes Miteinander und Kommunikation auf Augenhöhe
 Patensystem zur strukturierten Einarbeitung
 Vielfältige Arbeitszeitmodelle, u.a. Homeoffice, Sabbatical

» FACHKOMPETENZ, DIE VERTRAUEN SCHAFFT
 Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten u. a. in der medius KLINIKEN AKADEMIE
 Individuelle Personalentwicklung

» OFT SIND ES DIE KLEINEN DINGE, DIE DEN UNTERSCHIED MACHEN
 Betriebliche Renten- und BU-Versicherung
 Personalwohnungen und Personalverkauf in Apotheke und Lager
 Fitnessangebote und Businessbike
 Eigene Kindertagesstätte und Kinderferienprogramm, etc.
 Ausreichend kliniknahe Parkplätze

Voraussetzungen

BEREICHERN SIE UNSER TEAM


» Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als MTA, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, (Zahn-)Arzthelfer/in oder eine vergleichbare (auch kaufmännischen) Ausbildung
» Mehrjährige Berufserfahrung mit Tätigkeitsschwerpunkt in der ärztlichen Abrechnung im Klinikumfeld, einer (Zahn-)Arztpraxis oder bei einer privatärztlichen Abrechnungsstelle
» Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen und idealerweise der Software AGFA Orbis oder einem vergleichbaren Krankenhausinformationssystem (KIS)
» Sie besitzen Kenntnisse über die ambulanten Abrechnung und Vergütungsstruktur. Dabei beherrschen Sie die gängigen Abrechnungswerke GoÄ, DKG-NT evtl. auch EBM, sowie weiterführende Gesetzesgrundlagen souverän
» Sie denken analytisch, können gut organisieren, können Informationen prägnant aufbereiten und verstehen es Menschen zu begeistern, zu beraten und präzise zu instruieren
» Sie sind flexibel, belastbar kommunikationsstark und team-fähig.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Sonstiges
Arbeitsort Charlottenstraße 10, 73230 Kirchheim unter Teck

Arbeitgeber

medius KLINIKEN gGmbH

Kontakt für Bewerbung

medius KLINIKEN gGmbH
Personalmanagement