Fachbediensteten für das Finanzwesen (m/w/d) in Frickenhausen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Gemeinde Frickenhausen

mit Linsenhofen und Tischardt


Kommen Sie in unser Team. 


Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen attraktiven Vollzeitarbeitsplatz in unserer Gemeindeverwaltung als 


Fachbediensteten für das Finanzwesen (m/w/d) 


Der bisherige Stelleninhaber wurde in einer anderen Gemeinde zum Kämmerer gewählt. 


Die Gemeinde Frickenhausen (ca. 9200 Einwohner) liegt reizvoll am Anfang des Neuffener Tales am Fuße der Schwäbischen Alb. Verkehrsgünstig gelegen, zeichnet sich Frickenhausen mit den Ortsteilen Linsenhofen und Tischardt durch hochwertige familien- und kinderfreundliche Betreuungsangebote aus. Das Rathaus versteht sich als moderne und bürgernahe Verwaltung, in dem die Mitarbeiter Freiraum für ihre Kreativität und Eigeninitiative finden. Frickenhausen wendet seit 2018 das neue kommunale Haushaltsrecht an. Änderungen in der Aufgabenzuordnung und der Organisationsstruktur behalten wir uns vor. 


Neben der fachlichen Qualifikation mit allen Aufgaben nach § 116 GemO sind Sie Kassenaufsichtsbeamter und Leiter der Kämmerei. Das Aufgabengebiet umfasst weiter die Betriebsführung der Eigenbetriebe Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung. 


Der Stelle ist auch die Geschäftsführung des Abwasserverbandes Neuffener Tal zugeordnet. 


Wir erwarten von Ihnen 


• Eine abgeschlossene Ausbildung für den gehobenen Verwaltungsdienst (Diplom-Verwaltungswirt/in (FH)/ Bachelor of Arts-Public Management) oder eine abgeschlossene wirtschaftswissenschaftliche Vorbildung. 


• Fundierte finanz- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse und praktische Erfahrung im kommunalen Bereich des Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens. 


Persönlich zeichnen Sie sich aus durch: 


die Bereitschaft, mit Einsatz und Engagement neue und anspruchsvolle Aufgabenstellungen zukunftsweisend anzugehen. Dazu besitzen Sie ein überzeugendes Auftreten verbunden mit einer kommunikativen Kompetenz. 


Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und ergebnisorientiert. Die Übernahme von Verantwortung, im Besonderen von Führungsverantwortung, bereitet Ihnen keine Schwierigkeiten.


Mit dieser attraktiven Stelle bieten wir Ihnen eine leitende Position mit vielseitigen Aufgabenstellungen, die in einem engagierten Team bearbeitet werden. Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Besoldung bis nach A 13 geh. Dienst bzw. in vergleichbarer Entgeltgruppe nach dem TVöD gegeben.


Haben Sie Interesse an dieser beruflichen Herausforderung? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 29. Januar 2021 an das


Bürgermeisteramt Frickenhausen

Mittlere Straße 18

72636 Frickenhausen


Gerne können Sie vorab Ihren Arbeitsplatz und die Mitarbeiter kennenlernen.


Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ansprechpartner ist Bürgermeister Simon Blessing oder Hauptamtsleiter Gerhard Franke.


Informationen zum Aufgabengebiet erteilt unser bisheriger Kämmerer Wolfgang Gogel. Die Kontaktdaten sowie weitere Informationen über unsere Gemeinde erhalten Sie über unsere Internetseite www.frickenhausen.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Mittlere Str. 18, 72636 Frickenhausen

Arbeitgeber

Stellenangebote aus der Nürtinger Zeitung / Wendlinger Zeitung

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Nürtinger Zeitung"

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.

Fachbediensteten für das Finanzwesen (m/w/d)