Duales Studium Bachelor of Arts in Sozialmanagement ab Oktober 2024

Oberboihingen
Leben inklusiv e.V.

Wir sind ein regionaler Träger im Raum Nürtingen mit differenzierten Angeboten für Menschen mit Behinderung und ihren Angehörigen in den Bereichen Wohnen, Arbeiten und Freizeitgestaltung.

 

Heute werden von uns in Frickenhausen, Linsenhofen und Oberboihingen ca. 230 Menschen mit Behinderung betreut, in Arbeitsplätzen und Stationären Wohngruppen, dem Betreuten Wohnen, dem Begleiteten Wohnen in Familien, den Förder- und Betreuungsgruppen, der Seniorengruppe sowie den Offenen Hilfen.

 

Die Verantwortung gegenüber den anvertrauten Menschen mit Behinderung spiegelt sich in dem gemeinschaftlich erarbeiteten Leitbild wider. Die Sozialen Dienste stellen die Betreuung und die Einhaltung der Rechte behinderter Menschen am Arbeitsplatz sowie gegenüber Behörden und Ämtern sicher und sind ständiger Ansprechpartner für Eltern, Angehörige und Betreuer.

Aufgaben und Verantwortungsbereich

Seit vielen Jahren bilden wir erfolgreich im dualen System aus. Gute Ausbildung ist uns wichtig. Damit sie gelingt, müssen Theorie und Praxis gut verzahnt sein. Aus diesem Grund bieten wir jedes Jahr einen Platz für ein

 

Duales Studium in der Fachrichtung Sozialmanagement

 

an.

Die Besonderheit liegt hier in der Verbindung von Sozialer Arbeit und Betriebswirtschaftslehre. Zu Ihrem Aufgabenfeld gehören die Betreuung und Förderung der Menschen mit Behinderung, der Abbau von gesellschaftlicher Benachteiligung und Förderung eines selbstbestimmten Lebens. Es finden gleichermaßen klientenbezogene Tätigkeiten, als auch Managementaufgaben der Organisation statt. Theorie und Praxis finden dabei im 3-monatigen Wechsel statt. Die kooperierende Hochschule ist die DHBW in Heidenheim.

 

Wir legen Wert auf eine sorgfältige Semesterplanung und einen regelmäßigen Austausch. Durch unsere Praxis-Anleiter, die selbst das duale Studium absolvierten, erfahren unsere Studenten gut strukturierte, am Studiengang orientierte Praxisphasen.

 

Als innovativer Arbeitgeber überzeugt unsere Einrichtung mit vielseitigen Berufen: Jobsicherheit, eine ausgewogene Work-Life-Balance und vor allem sinnhafte, für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung relevante Tätigkeiten machen das Arbeiten bei uns aus. Die Menschen mit Behinderung stehen für Sie und uns in der täglichen Arbeit im Mittelpunkt.

Das bringen Sie mit

Ihr Profil:

  • Sie sind motiviert, Menschen mit Behinderung zu fördern und ihnen auf Augenhöhe zu begegnen.

  • haben eine allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife.

  • haben ein idealerweise ein einjähriges Vorpraktikum (z.B. FSJ, BFD).

  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen mit Behinderung und Ihnen fällt die Kommunikation mit anderen Menschen leicht.

  • Sie haben Spaß an Aufgaben im Bereich Betreuung, Pflege und Pädagogik.

  • Sie sind flexibel und mögen Abwechslung.

  • Sie agieren wertschätzend, bedürfnisorientiert und kommunikativ.

  • Sie haben eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise.

  • Sie haben Spaß daran in multiprofessionellen Teams zu arbeiten.

  • Sie entwickeln gern neue Ideen und können andere für Ihre Vorschläge begeistern.

  • Sie haben für die Anliegen Ihrer Klient*innen als auch für Ihre Kolleg*innen ein offenes Ohr.

Ihre Vorteile bei uns

Wir:

  • bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einer überschaubaren, sich entwickelnden Einrichtung, in der man Wert auf persönliche Kontakte legt.

  • bieten eine attraktive Vergütung.

  • bieten weitere Leistungen wie Jobrad und VWL.

  • versuchen auf Ihre individuelle Lebenssituation einzugehen, z.B. mit unseren Teilzeitmodellen.

  • bieten regelmäßige Teambesprechungen und regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

  • bieten Ihnen einen leichten Einstieg, durch mehrmals im Jahr stattfindende Einführungstage für neue Mitarbeitenden.

  • achten auf Ihre Gesundheit und fördern diese unter anderem durch unser betriebliches Eingliederungsmanagement.

  • Haben eine Kooperation mit den Fleckenkids (Tagesmütter in Frickenhausen) für Betreuungsplätze für Kinder U3.

Neugierig geworden?

Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen.

 

Haben Sie Fragen?

Diese beantwortet Ihnen gern Catharina Adam (catharina.adam@leben-inklusiv.de; 07022 / 96 366 - 28).

 

Ihre Unterlagen schicken Sie bitte an:

per Mail: Bewerbung@leben-inklusiv.de

postalisch: Leben inklusiv e.V.; Stattmannstraße 31, 72644 Oberboihingen

Jetzt bewerben

Duales Studium Bachelor of Arts in Sozialmanagement ab Oktober 2024

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über NeckarFilsJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bitte die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen akzeptieren.

Leben inklusiv e.V.

Leben inklusiv e.V.

Arbeitgeber

Leben inklusiv e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Catharina Adam
Personalwesen
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Arbeitsort

Stattmannstraße 31, 72644 Oberboihingen

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Duales Studium
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abitur / Fachabitur
Keywords Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)
Arbeitsort
Stattmannstraße 31, 72644 Oberboihingen