Dualer Student (DHBW) für BWL-Dienstleistungsmanagement für Non-Profit-Organisationen (m/w/d)

Kernen im Remstal
veröffentlicht

Wir führen Sie im Rahmen Ihres Studiums langsam an das Berufsbild von Management von Non-Profit-Organisationen hin. Eine gute Einarbeitung und eine enge persönliche Begleitung hierbei sind für uns selbstverständlich. Durch zentrale Angebote für unsere Nachwuchskräfte wie beispielsweise dem Einführungstag oder einem Begrüßungsfest können Sie wertvolle Kontakte zu Ihren neuen Kollegen oder Kolleginnen knüpfen. Profitieren Sie von unseren attraktiven Arbeitgeberleistungen, der tariflichen Vergütung nach AVR-Württemberg und flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen von Gleitzeiten.

Was Sie Gutes tun

  • In diesem Studiengang lernen Sie das breite Spektrum der betriebswirtschaftlichen Arbeit kennen: Wie funktioniert eine soziale Einrichtung? Welche Ressourcen stehen zur Verfügung?
  • Sie lernen die vielfältigen Aufgaben unserer einzelnen Abteilungen der Verwaltung kennen und unterstützen diese in ihren Alltagsaufgaben.
  • Im Rahmen von Projekt- bzw. Fallstudien wenden Sie das theoretische Wissen auf konkrete Problemstellungen der Praxis an. 
  • Sie übernehmen die eigenständige Organisation jährlich wiederkehrender Veranstaltungen.
  • Die Theoriephasen finden an der DHBW Stuttgart statt. 

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife oder den Eignungstest für Bewerber (m/w/d) mit Fachhochschulreife an der DHBW bestanden.
  • Sie haben Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen.
  • Idealerweise haben Sie bereits gute EDV-Kenntnisse, zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise aus und haben Freude an vielfältigen Aufgaben.
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung.

 

Mehr zum dualen Studiengang BWL-Dienstleistungsmanagement erfahren Sie hier.

Was wir bieten

Einstiegszeitpunkt:

01.10.2020

Arbeitsort:

Schlossberg 2, 71394 Kernen-Stetten

Befristung:

30.09.2023

Arbeitsumfang:

100 % (39 Std./Wo.)

Tarifvertrag:

AVR-Wü

Haben wir Sie begeistert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular.
Bei Fragen steht Ihnen Rita Seiter, stlv. Personalleitung, unter 07151 940-3180 gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Mehr zum Job

Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Quereinsteiger
Arbeitsort Schloßberg, 71394 Kernen im Remstal

Arbeitgeber

Diakonie Stetten e.V.

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits