AUSHILFSKRÄFTE FÜR DIE BECKENAUFSICHT (M/W/D) in Wendlingen am Neckar

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadt Wendlingen am Neckar, Landkreis Esslingen, rd. 16.300 Einwohner, sucht für die Freibadsaison 2021

 

AUSHILFSKRÄFTE FÜR DIE BECKENAUFSICHT (M/W/D)

 

in Teilzeitbeschäftigung bzw. als Mini-Job-Arbeitsverhältnis.

 

Wir suchen zuverlässige, flexible und engagierte Personen für unterschiedliche Arbeitszeiten im wechselnden Schichtdienst, auch am Wochenende und witterungsabhängig.

 

Für die Beckenaufsicht ist die Vollendung des 18. Lebensjahres, das DLRG-Rettungsabzeichen in Silber sowie die Ausbildung in Erste-Hilfe-Maßnahmen erforderlich.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 12. März 2021 an die Stadtverwaltung Wendlingen am Neckar, Amt für Zentrale Steuerung, Am Marktplatz 2, 73240 Wendlingen am Neckar oder per Mail an bewerbung@wendlingen.de.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen gerne Frau Vetter, Abteilung Rechnungswesen, Abgaben, Stadtkasse, Freibad Telefon 07024 943-216, oder Herr Hann, Betriebsleiter des Freibads, Telefon 07024 3311, zur Verfügung.

 

Weitere Infos über die Stadt Wendlingen am Neckar finden Sie unter www.wendlingen.de.

Mehr zum Job

Anzeigenart Minijob, Aushilfe
Arbeitszeit Teilzeit
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sport und Fitness
Arbeitsort Am Marktplatz 2, 73240 Wendlingen am Neckar

Arbeitgeber

Stellenangebote aus der Nürtinger Zeitung / Wendlinger Zeitung

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Nürtinger Zeitung"

Bitte entnehmen Sie den Ansprechpartner direkt aus der Anzeige.

AUSHILFSKRÄFTE FÜR DIE BECKENAUFSICHT (M/W/D)