Abteilungsleitung Rechnungsservice & Forderungsmanagement (w/m/d) in Vollzeit / in Teilzeit ab 80%

Kernen im Remstal
veröffentlicht

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Geschäftsbereichs Verwaltung & Dienstleistung als

 

Abteilungsleitung Rechnungsservice & Forderungsmanagement (w/m/d)

 

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt: ab sofort

Arbeitsort: Schlossberg 2, 71394 Kernen im Remstal / Hybride Arbeitsform

Befristung: unbefristet

Arbeitsumfang: 80-100% (31,2-39 Std./Wo.)

Tarifvertrag: AVR Wü

Ansprechperson: Stephanie Leitl, Geschäftsbereichsleitung Verwaltung & Dienstleistung unter 07151 / 940-2129

Was Sie Gutes tun

  • Sie leiten mit Ihrem fachlichen Know-how die Abteilung Rechnungsservice & Forderungsmanagement mit rund 15 Mitarbeitenden und sind für eine moderne und innovative Ausrichtung des Bereichs verantwortlich. Ihr strategisches Wissen über aktuelle und zukünftige Abrechnungsthemen ist hierbei gefragt. Sie führen dabei direkt zwei Teamleitungen, die Sie bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe unterstützen
  • Sie steuern und optimieren dabei alle Prozesse im Kontext der Leistungsabrechnung für den Konzern Diakonie Stetten und implementieren eine zukunftsorientierte Strategie zur Umsetzung der Neuerungen durch das Bundesteilhabegesetz 
  • Sie verantworten die monatliche Leistungsfakturierung in den verschiedenen Leistungsangeboten und tragen die Verantwortung des Erlösmanagements für den gesamten Konzern
  • Sie übernehmen Verantwortung für den Bereich der Lohnabrechnung unserer Menschen mit Behinderung im Arbeitsbereich der Werkstatt für behinderte Menschen

Dabei verstehen Sie sich als Dienstleister für die Geschäftsbereichsleitungen, unsere Kunden und externe Ansprechpartner*innen.

Sie beraten und begleiten mit Ihren Teams die Führungskräfte in allen Fragen der strategischen und operativen Abrechnungsthemen der verschiedenen Geschäftsbereiche der Diakonie Stetten e.V.

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben eine akademische Qualifikation im Bereich Betriebswirtschaft & Finanzen
  • Sie sind perfekt für die anstehenden Herausforderungen vorbereitet durch mehrjährige Führungserfahrung in einem finanzwirtschaftlichen Bereich
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungsfreude und sehr guten analytischen Fähigkeiten aus.
  • Sie mit Leichtigkeit in den kooperativen Dialog und sind Promoter für strukturierte Veränderungsprozesse
  • Sie behalten das große Ganze im Blick durch unternehmerisches Denken und abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis 
  • Sie verfügen über fundierte IT-Kenntnisse, Digitalisierungs-Affinität und ein agiles Mindset, die Ihr Profil abrunden
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet

Was wir für Sie tun

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Zukunft gestalten. Als Leitung unserer Abteilung Rechnungsservice & Forderungsmanagement tragen Sie zur erfolgreichen Umstellung der Abrechnungsprozesse im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes bei.

Neben einer tariflichen Vergütung nach AVR-Württemberg und einer größtenteils arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung bieten wir Ihnen vielfältige Benefits (Möglichkeit zum E-Bike-Leasing, Corporate Benefits…u.v.m.). Sie erwartet eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung. Die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen ist für uns selbstverständlich.

Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam nach Lösungen schauen

Haben wir Sie begeistert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular.
Bei Fragen steht Ihnen Stephanie Leitl, Geschäftsbereichsleitung Verwaltung & Dienstleistung unter 07151 / 940-2129 gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Quereinsteiger
Arbeitsort Schloßberg, 71394 Kernen im Remstal

Arbeitgeber

Diakonie Stetten e.V.

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits