Abschlussarbeit in der Entwicklung, Konstruktion und Design (m/w/d)

Nürtingen
veröffentlicht

Für unseren Bereich Produktentstehung suchen wir Sie für eine

Abschlussarbeit in der Entwicklung, Konstruktion und Design (m/w/d)


So tragen Sie zu unserem Erfolg bei:
Arbeitsgebiet/Aufgaben:
Im Bereich der Vorentwicklung von batterie-elektrisch angetriebenen, handgeführten Werkzeugen (Powertools) werden Simulationsmodelle genutzt, um die Anforderungen an die Antriebskomponenten formulieren zu können. Unter Berücksichtigung unterschiedlicher Umgebungsvariablen und Lastprofilen können weiterhin die Antriebskomponenten aufeinander abgestimmt werden, um das Leistungsgewicht, Packaging, schlussendlich die Leistungsfähigkeit beim Kunden zu optimieren.
Ihre Aufgabe in der Arbeit ist, zu untersuchen welche Lastprofile geeignet sind, um ein Powertool simulativ bewerten zu können.
Im Rahmen Ihrer Arbeit werden Sie zunächst ein Simulationsmodell aufbauen, das möglich präzise das Verhalten der physischen Maschine abbildet. Hierzu steht Ihnen das Test-Zentrum von Metabo zur Verfügung, das an physischen Geräten Belastungen in Tests simuliert. Weiterhin stehen Ihnen Ergebnisse von Messungen zur Verfügung, um das Simulatiosmodell abstimmen zu können. An diesem Beispiel-Modell werden Sie geeignete Lastprofile untersuchen, die im Hauptteil Ihrer Arbeit, erzeugt worden sind. Anhand der Berechnungsergebnisse bewerten Sie die Lastprofile vor dem Hintergrund der physischen Testergebnisse und der Kunden-Anforderungen.


Vorbereitende Arbeiten/Recherche
-    Grundlagen-Betrachtung Powertool und dessen Komponenten
-    Analyse der physischen Maschinen-Bewertung/Test-Zentrum Metabo
-    Aufbau des beispielhaften Maschinen-Modells
Thesen-Definition und Untersuchung
-    Überleitung der physischen Tests zur Definition der Lastfälle
-    Simulation der Lastfälle
-    Sensitivitätsanlayse Lastfälle, Komponentenmodelle, Randbedingungen etc.
Ergebnis und Diskussion
-    Fixierung der Lastfälle
-    Bewertung der Ergebnisse vor dem Hintergrund physischer Tests sowie Kundenanforderungen

So passen Sie zu uns:

  • Sie belegen einen technischen Studiengang, wie z.B. Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Feinwerktechnik, Physik oder Mechatronik.
  • Sie haben technisches Verständnis von Akku, Elektronik, Physik sowie Lust auf Simulation von physikalischen Systemen
  • Optimalerweise haben Sie sogar Vorerfahrung mit Matlab-Simulink
  • Sie erfassen technische Zusammenhänge schnell und können diese verständlich darstellen
  • Sie arbeiten strukturiert und analytisch
  • Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit aus


So laden Sie Ihren Akku auf:

  • Hervorragendes Arbeitsklima mit Kolleg/innen in einer offenen Unternehmenskultur
  • Arbeiten in einem internationalen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Homeoffice-Option
  • Große fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sport und Entspannung: Laufgruppe, Sportgruppe, Massage
  • Gesunde und leckere Verpflegung mit Sitzplätzen im Freien
  • KiTa-Plätze, Ferienbetreuung, Wäscheservice
  • Tolle Mitarbeiterrabatte


Bernhard Schanz freut sich auf ihre Bewerbung, die Sie ihm bitte ausschließlich online über unser Bewerberportal zukommen lassen. Drücken Sie hierzu einfach ("Jetzt Bewerben") in der Ausschreibung. 

Bis bald bei Metabo.


Metabowerke GmbH
Human Resources
Metabo-Allee 1


Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Abschlussarbeit
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Entwicklung, Konstruktion
Arbeitsort Metabo-Allee 1, 72622 Nürtingen

Arbeitgeber

Metabowerke GmbH

Kontakt für Bewerbung

Bernhard Schanz

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Metabowerke GmbH